addvalue-real-estate-projektakquise-objekte

Projektakquise – In Zukunft investieren

 

Seniorengerechtes Wohnen und hochwertige Pflege zählen zu den Mega-Trends der kommenden Jahrzehnte. Aufgrund des steigenden Investitionsbedarfs müssten bis 2050 jährlich mehr als 300 Pflegeheime gebaut werden. Beim Betreuten Wohnen ist die Nachfrage ebenfalls deutlich größer als das Angebot.

 

Als Family Office möchten wir ein zusätzliches Angebot schaffen und langfristig in zukunftsweisende Pflege-, Betreuungs- und Wohnkonzepte investieren. Allein in diesem Jahr haben wir Projektentwicklungen mit einem Volumen von 50 Mio. EUR erworben. Weitere stehen vor Vertragsabschluss.

WAS WIR SUCHEN

 

Für den strategischen Aufbau eines Portfolios mit Pflegeimmobilien und/oder Betreutem Wohnen suchen wir nach Liegenschaften mit und ohne Baurecht sowie nach Seniorenimmobilien, die in Planung, im Bau oder bereits in Betrieb sind. Ins Profil passen Grundstücke oder Konversionsflächen sowie Projekte oder Bestandsimmobilien in gewachsenen Wohngebieten oder sich entwickelnden Quartieren. Eine gute infrastrukturelle Anbindung sollte gegeben sein.

Neubau-Projekte

 

Senioreneinrichtungen, vorwiegend Pflegeeinrichtungen ab 80 Pflegeplätzen und/oder Betreutes Wohnen mit bis zu 100 Einheiten – mit oder ohne Tagespflege.

Grundstücke

 

Ab einer Größe von ca. 3.500 m² realisierbarer NRF in zentralen Lagen. In Kommunen (>15.000 Einwohner) mit urbanem Umfeld.

Bestandsimmobilien

 

In attraktiver urbaner Lage mittelgroßer Städte (>50.000 Einwohner), leerstehend oder vermietet; auch zur Umnutzung geeignete Objekte mit entsprechenden Geschossflächen.

Diese und weitere Details zur Projektakquise finden Sie hier kompakt zusammengefasst in unserem Anforderungsprofil:

 

 

Sie haben was wir suchen? Bei Interesse oder Fragen nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt